Seite wählen

In über 300 Gemeinden in Thüringen werden am 12.06.2022 ehrenamtliche Bürgermeister*innen gewählt. Auch in vielen Orten im Saale-Holzland-Kreis wird es zu einer Abstimmung über dieses kommunale Amt kommen.

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister vermitteln im Gemeinderat und vertreten die Interessen der Gemeinde in regionalen Gremien.

Wer Interesse hat, sich für dieses Amt aufstellen zu lassen, bekommt Beratungs- und Unterstützungsangebote durch unser kommunalpolitisches Bildungswerk, die www.thueringengestalter.de.

Außerdem bieten wir ein Netzwerk von Kommunalpolitiker*innen und Amtsinhaber*innen an, die untereinander Methoden austauschen, die sich in der Vergangenheit bewährt haben. 

Direkter Kontakt unter: kontakt@die-linke-shk.de oder unter (036601) 219683.

Weitere Informationen unter: https://www.die-linke-saale-holzland-kreis.de/start/buergermeisterwahl-2022/